Weitere Aktionen

 

Polen: Urgent Action: Schikanen gegen Menschenrechtlerin

Solidaritäts-Protest für die polnische Menschenrechtlerin Elżbieta Podleśna © 2019 SOPA Images

Am 6. Mai durchsuchte die Polizei die Wohnung der Menschenrechtsverteidigerin Elżbieta Podleśna und nahm sie mehrere Stunden in Gewahrsam. Die Polizei gab an, Kopien eines Posters der Jungfrau Maria mit einem Heiligenschein in den Farben der LGBTI-Regenbogenfahne bei ihr gefunden zu haben. Gegen Elżbieta Podleśna wird nun wegen „Verletzung religiöser Gefühle“ ermittelt. Dieser Straftatbestand im polnischen Recht kann mit bis zu zwei Jahren Haft geahndet werden. Elżbieta Podleśna ist wegen ihres menschenrechtlichen Engagements ins Visier der Behörden geraten. Die absurden strafrechtlichen Ermittlungen gegen sie müssen umgehend eingestellt werden.

weiterlesen

Türkei: Aktion: Gay Pride an Universität in Ankara gefährdet

Gay Pride an der Ankara METU Universität 2018, © Amnesty International

Die Studierenden an einer der renommiertesten Universitäten der Türkei, der Middle East Technical University (ODTÜ) in Ankara, planen für den 10. Mai eine Parade. Der jährliche Gay Pride auf dem Campus ist trotz eines Gerichtsurteils ernsthaft gefährdet - es liegt am Rektor der Universität, Prof. Mustafa Verşan Kök, dafür zu sorgen, dass die Studierenden in Frieden und Feierlichkeit protestieren können.

weiterlesen

Ägypten: Urgent Action: Transfrau in Männergefängnis inhaftiert

Graffiti in der Mohamed Mahmoud Street, Kairo, Oktober 2012, © Amnesty International

Am 6. März nahmen Angehörige des Geheimdienstes die 19-jährige Menschenrechtsverteidigerin Malak al-Kashef auf dem Wohnsitz ihrer Familie in Gizeh fest. Malak al-Kashef wird beschuldigt, eine terroristische Organisation zu unterstützen sowie die Sozialen Medien missbraucht zu haben, „um eine strafbare Handlung zu begehen“. Am 10. März zwangen die Behörden sie zu einem Anal-Test in einem staatlichen Krankenhaus. Dort kam es zu weiteren sexualisierten Übergriffen. Momentan wird die Transfrau in einem Männergefängnis willkürlich festgehalten.

weiterlesen