Wagen der MERSI-Gruppe beim CSD in Berlin
Wagen der MERSI-Gruppe beim CSD in Berlin

Queeramnesty ist Teil von amnesty international

Weltweite Vernetzung

Die Gruppe Queeramnesty ist in ständigem Austausch mit anderen Gruppen von Amnesty-Sektionen im Norden und Süden und erreicht damit eine effiziente Arbeit in weltweiten Aktionen und Kampagnen.

Liebe ist ein Menschenrecht

Queeramnesty fordert die Beendigung von Menschenrechtsverletzungen auf Grund der sexuellen Identität. Im Rahmen dieses Zieles berufen wir uns auf die "Allgemeine Erklärung der Menschenrechte".

Unabhängig und unparteiisch

Amnesty International ist finanziell unabhängig und äußert sich nicht für oder gegen Regime, Parteien oder politisches Systeme.

Verlässliche Informationen

Das Internet kann als schnelles Medium lokale Ereignisse innerhalb von Minuten weltweit bekannt machen. Es besteht die Gefahr, dass Meldungen sofort veröffentlicht  werden und weltweit Reaktionen auslösen, bevor die Richtigkeit der Information noch einmal überprüft  werden kann. amnesty veröffentlicht jedoch nach wie vor erst dann Informationen, wenn diese zuvor gründlich recherchiert wurden und als sicher bestätigt werden können.