Amnesty International Deutschland e.V. – Themenkoordinationsgruppe 2918
Queeramnesty Newsletter
Newsletter
Aktivist_innen von Amnesty UK übergeben eine Petition für LGBTI in Tschetschenien an der russischen Botschaft in London, 17. Mai 2019 © Amnesty International Aktivist_innen von Amnesty UK übergeben eine Petition für LGBTI in Tschetschenien an der russischen Botschaft in London, 17. Mai 2019 © Amnesty International
31. März 2021 - 26. Mai 2021

Russland: Urgent Action: LGBTI-Aktivisten willkürlich inhaftiert

Am 17. März gab das Russische LGBT-Netz bekannt, dass Salekh Magamadov und Ismail Isaev endlich Kontakt zu ihren Rechtsbeiständen aufnehmen konnten. Nachdem die beiden am 4. Februar in Zentralrussland von der Polizei entführt und nach Tschetschenien gebracht worden waren, war ihr Aufenthaltsort zunächst unbekannt. Momentan werden sie in einer Untersuchungshaftanstalt in der tschetschenischen Hauptstadt Grosny festgehalten. Die Geschwister gaben an, dass sie misshandelt worden seien. Auch ihre Rechte auf ein faires Verfahren sollen wiederholt verletzt worden sein. Sie werden ausschließlich wegen der Ausübung ihres Rechts auf freie Meinungsäußerung und unter fadenscheinigen Vorwürfen verfolgt – unter anderem im Zusammenhang mit ihrer tatsächlichen oder vermeintlichen sexuellen Orientierung und Geschlechtsidentität.

Artikel lesen
 
Suki Chung, Regional Campaignerin bei Amnesty International, East Asia Regional Office (Hong Kong) © Amnesty International Suki Chung, Regional Campaignerin bei Amnesty International, East Asia Regional Office (Hong Kong) © Amnesty International
17. März 2021

Japan: Gerichtsurteil markiert bahnbrechenden Schritt in Richtung Gleichberechtigung

Als Reaktion auf das heutige Urteil des Bezirksgerichts in Japan, dass die Nichtanerkennung der gleichgeschlechtlichen Ehe durch die Regierung verfassungswidrig ist - das erste Gerichtsurteil zur Gleichstellung der Ehe in Japan überhaupt - sagte Suki Chung, Regional Campaignerin bei Amnesty International:

Artikel lesen
 
E-Mail: info@queeramnesty.de
Facebook: https://facebook.com/queeramnesty/
Website: https://www.queeramnesty.de/
Amnesty International Deutschland e.V.
Queeramnesty – Themenkoordinationsgruppe 2918
Zinnowitzer Straße 8
10115 Berlin
Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Klicken Sie auf diesen Link um sich abzumelden.