Queeramnesty Newsletter

USA/El Salvador: Rettet Alejandra!

Eine Trans-Frau und Aktivistin für LGBT-Rechte, die in El Salvador verfolgt und sexuell belästigt wurde, wird von der Immigration and Customs Enforcement (ICE) unangemessen festgehalten und muss aus dem Cibola County Correctional Center in New Mexico entlassen werden, sagte heute Amnesty International.

Artikel lesen
 

Russland: Frei sich zu bewegen

Lesben und Schwule werden in Russland durch Gesetze und im Alltag diskriminiert. Der LGBT-Sportverband verschafft Sportlerinnen in diesem feindseligen Umfeld Freiräume.

Artikel lesen
 

Ukraine: LGBTI-Festival nach Attacke abgesagt

Das LGBTI-Festival für gleiche Rechte in der im Westen der Ukraine gelegenen Stadt Chernivtsi ist von Mitgliedern gewaltsamer rechtsextremer Gruppen und konservativer Religionsgruppen gestört worden. Die ukrainische Polizei hatte zuvor zugesichert, die Veranstaltung schützen zu wollen und eine friedliche Versammlung der Teilnehmenden zu ermöglichen. Bislang haben sich die örtlichen Behörden nicht zu den Geschehnissen geäußert.

Artikel lesen
 

Pakistan: Historische Verbesserungen für Stammesgebiete und Trans-Personen

Mit einer Verfassungsänderung hat Pakistan historische Fortschritte für Menschen in Stammesgebieten an der afghanischen Grenze erzielt. Dieses bricht mit beschämenden und aus der Kolonialzeit stammenden Gesetzen, sagte Amnesty International heute.

Artikel lesen
 

Libanon: Unterbindung des Beirut Pride ist ein "ungeheuerlicher Versuch, die Menschenrechte von LGBTI-Menschen zu leugnen"

Der Stopp der Aktivitäten für die Beirut Pride Week durch die libanesischen Behörden ist ein unerhörter Versuch, die Menschenrechte von LGBTI-Menschen zu leugnen, sagte Amnesty International heute. Die Behörden lehnten die Veranstaltungen im Rahmen des Programms zum Internationalen Tag gegen Homophobie und Transphobie (IDAHOT) ab und nahmen den Organisator der Beirut Pride Week, Hadi Damien, kurzzeitig fest.

Artikel lesen
 

E-Mail: info@queeramnesty.de
Facebook: http://facebook.com/queeramnesty
Website: http://www.queeramnesty.de

Amnesty International, Sektion der Bundesrepublik Deutschland e.V., Koordinationsgruppe Queeramnesty 2918, Zinnowitzer Straße 8, 10115 Berlin

Du möchtest diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Benutze diesen Link um Dich abzumelden.