Queeramnesty Newsletter

Ukraine: Urgent Action: Schutz für die Demonstration zum Internationalen Frauentag!

Vitalina Koval engagiert sich für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans- und Intergeschlechtlichen (LGBTI). Für den Internationalen Frauentag 2019 plant sie in der westukrainischen Stadt Uschhorod erneut eine Demonstration. In den beiden Vorjahren waren die 8. März-Demonstrationen von Rechtsextremen angegriffen worden, einen angemessenen Schutz durch die Behörden gab es nicht. Die Ermittlungen gegen die Angreifer_innen sind bis heute nicht abgeschlossen und es wird befürchtet, dass die diesjährige Demonstration erneut angegriffen wird.

Artikel lesen
 

Tunesien: Die Behörden müssen die schändlichen Versuche beenden, eine bekannte LGBTI-Organisation zu schließen.

Die Versuche der tunesischen Regierung, Shams, eine örtliche Vereinigung, die die Rechte von LGBTI-Menschen verteidigt, aufzulösen, stellen einen verachtenswerten Angriff auf die Menschenrechte dar, sagte Amnesty International vor einer morgen stattfindenden gerichtlichen Anhörung über das Schicksal der Organisation.

Artikel lesen
 

Taiwan: Der Gesetzentwurf zur Zulassung gleichgeschlechtlicher Ehen ist ein großer Schritt nach vorn für die Menschenrechte.

Als Reaktion auf die Veröffentlichung eines Gesetzentwurfs, der als Rechtsgrundlage für die Anerkennung der gleichgeschlechtlichen Ehe in Taiwan dienen soll, sagte Annie Huang, Direktorin von Amnesty International Taiwan:

Artikel lesen
 

E-Mail: info@queeramnesty.de
Facebook: http://facebook.com/queeramnesty
Website: http://www.queeramnesty.de

Amnesty International, Sektion der Bundesrepublik Deutschland e.V., Koordinationsgruppe Queeramnesty 2918, Zinnowitzer Straße 8, 10115 Berlin

Du möchtest diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Benutze diesen Link um Dich abzumelden.