Queeramnesty Newsletter

Russische Föderation: Urgent Action: Existenz von LGBTI-Organisation bedroht

Am 2. Juli findet vor dem Bezirksgericht von Vasileostrovskiy in Sankt Petersburg eine Anhörung im Fall der LGBTI-Organisation Coming Out (Vykhod) statt. Sollte der Antrag der Staatsanwaltschaft erfolgreich sein, muss die Organisation sich als "ausländischer Agent" registrieren. Dies ist der dritte Versuch, Coming Out als "ausländischen Agenten" einzustufen. Die Organisation wehrt sich vor Gericht entschieden gegen diese Bezeichnung.

Artikel lesen
 

Uganda: Anti-Homosexualitäts-Gesetz mit enormen Auswirkungen – Diskriminierendes Gesetz führt zu Verhaftungen, Attacken, Vertreibungen und Flucht

Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und Intersexuelle (LGBTI) Personen in Uganda berichten von einem deutlichen Anstieg von Menschenrechtsverletzungen seit der Verabschiedung des Anti-Homosexualitäts-Gesetz am 20. Dezember 2013.

Artikel lesen
 

Dänemark als Vorbild für den Rest der Welt: Meilenstein in Gesetzgebung bezüglich Transgender Menschen

Ein Grundsatzgesetz in Dänemark macht es für Transgender Menschen nun einfacher, ihr rechtliches Geschlecht zu ändern. Andere Regierungen auf der Welt sollten sich diesen Meilenstein in Sachen Gesetzgebung als Vorbild nehmen, so Amnesty International.

Artikel lesen
 

Tadschikistans Polizei nimmt im Rahmen einer „Sittlichkeits“-Kampagne Sexarbeiter_innen und der Homosexualität verdächtigte Männer fest

Amnesty International fordert Tadschikistan auf, die Kampagne der Belästigung und Gewalt gegen Menschen, denen „moralische Verbrechen” vorgeworfen werden, schnellstens einzustellen. Seit dem 6. Juni hat die Polizei mehr als 500 Sexarbeiter_innen und eine weitere Anzahl von Männern festgenommen, die des „homosexuellen Verhaltens“ bezichtigt wurden.

Artikel lesen
 

E-Mail: info@queeramnesty.de
Facebook: http://facebook.com/queeramnesty
Website: http://www.queeramnesty.de

Amnesty International, Sektion der Bundesrepublik Deutschland e.V., Koordinationsgruppe Queeramnesty 2918, Zinnowitzer Straße 8, 10115 Berlin

Du möchtest diesen Newsletter nicht mehr erhalten? Benutze diesen Link um Dich abzumelden.