Amnesty-Menschenrechtspreisträgerin Alice Nkom aus Kamerun, bei der Preisverleihung mit dem internationalen Generalsekretär Salil Shetty und der deutschen Generalsekretärin Selmin Çalışkan © Christian Ditsch/Amnesty International
Amnesty-Menschenrechtspreisträgerin Alice Nkom aus Kamerun, bei der Preisverleihung mit dem internationalen Generalsekretär Salil Shetty und der deutschen Generalsekretärin Selmin Çalışkan © Christian Ditsch/Amnesty International

Menschenrechtspreisträgerin Alice Nkom auf Speakers Tour

Die Rechtsanwältin Alice Nkom aus Kamerun erhielt am 18. März den 7. Menschenrechtspreis von Amnesty International in Deutschland. Auf einer Speakers Tour durch Deutschland berichtet sie von ihrer Arbeit für LGBTI in Kamerun.

Die Termine und nähere Details für die Veranstaltungen mit Alice Nkom in Köln, Hamburg, Leipzig, Frankfurt/M. und Mannheim entnehmen Sie bitte folgenden Links.